News-Magazin

Aktuelle Themen und News ....

Aktuelle Informationen zu Ximen Mining

Ximen Mining Corp. freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen derzeit das Behördenverfahren für eine Finanztransaktion vorbereitet, mit der ausstehende Verbindlichkeiten in Höhe von 270.000,00 Dollar durch Aktien getilgt werden sollen. Es werden rund 771.428 Aktien aus dem Aktienkapital des Unternehmens emittiert, um diese ausstehenden Forderungen zu begleichen.

Vancouver, B.C., 30. Januar 2020 – Ximen Mining Corp. (TSX.v: XIM) (FRA: 1XMA) (OTCQB: XXMMF) (das „Unternehmen“ oder „Ximen“ - https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/ximen-mining-corp/) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen derzeit das Behördenverfahren für eine Finanztransaktion vorbereitet, mit der ausstehende Verbindlichkeiten in Höhe von 270.000,00 Dollar durch Aktien getilgt werden sollen.  Es werden rund 771.428 Aktien aus dem Aktienkapital des Unternehmens emittiert, um diese ausstehenden Forderungen zu begleichen. Die Vereinbarung zur Tilgung von Verbindlichkeiten über Aktien muss von der Börsenaufsicht der TSX Venture Exchange genehmigt werden. Im Falle einer Emission sind die entsprechenden Aktien an die gesetzlich vorgeschriebene Haltedauer von vier Monaten gebunden.  

Das Unternehmen gibt zudem bekannt, dass im Zusammenhang mit der Kreditlinie, die von der Firma Alumina Partners (Ontario) Ltd. gewährt wurde und die eine flexible Inanspruchnahme innerhalb des Kreditrahmens vorsieht (Drawdown Equity), nunmehr ein Teilbetrag (Tranche) in Anspruch genommen wurde. Alumina Partners (Ontario) Ltd. ist ein mit der in New York ansässigen Private-Equity-Firma Alumina Partners LLC verbundenes Unternehmen. Im Rahmen dieser am 29. Januar 2020 abgeschlossenen Tranche hat das Unternehmen insgesamt 150.000 Dollar von Alumina in Anspruch genommen und Alumina hat 500.000 Einheiten von Ximen erhalten, die sich jeweils aus einer Stammaktie zum Preis von 30 Cent pro Aktie und einem Warrant mit einer Laufzeit von 18 Monaten, der um 45 Cent pro Aktie ausgeübt werden kann, zusammensetzen. Die Haltedauer im Rahmen der Platzierung erlischt am 28. Mai 2020. Mit dem Reinerlös aus der Privatplatzierung werden die weiteren Explorationsaktivitäten in den Rohstoffkonzessionen des Unternehmens in British Columbia finanziert sowie das allgemeine Betriebskapital aufgestockt.

Im Rahmen der Investitionsvereinbarung wird dem Unternehmen ein Kreditvolumen von bis zu 8 Million Dollar gewährt, das über einen Zeitraum von 24 Monaten in Anspruch genommen werden kann. Damit will das Unternehmen seine Explorationsaktivitäten sowie den sukzessiven Erwerb von Goldkonzessionen in British Columbia finanzieren.

Die Investitionsvereinbarung ist so strukturiert, dass Ximen im Bedarfsfall relativ rasch auf eine Finanzierung in Form einer Privatplatzierung zurückgreifen kann. Im Rahmen der Investitionsvereinbarung ist das Unternehmen berechtigt, den Kredit in eigenem Ermessen über eine Privatplatzierung in Form von Teilbeträgen (Tranchen) von jeweils bis zu 500.000 Dollar abzurufen. Jede Tranche entspricht einer Platzierung von Einheiten, wobei jede Einheit aus einer Ximen-Stammaktie und einem Stammaktienkaufwarrant besteht. Die Einheiten werden mit einem Abschlag zwischen 15 und 25 Prozent vom aktuellen Schlusskurs der Aktien an der TSX Venture Exchange bepreist, der zu jenem Zeitpunkt ermittelt wird, zu dem das Unternehmen Alumina über die entsprechende Inanspruchnahme in Kenntnis setzt. Die Warrants wiederum werden mit einem Aufschlag von 25 Prozent auf den Marktpreis der Aktien begeben und sind 18 Monate lang gültig. Im Zusammenhang mit der Investitionsvereinbarung sind keinerlei Nebengebühren oder Gebührenvorauszahlungen zu entrichten. Jede Tranche von Einheiten, die im Rahmen der Investitionsvereinbarung begeben wird, ist von der Börsenaufsicht der TSX Venture Exchange zu genehmigen und die Wertpapiere sind an die gesetzlich vorgeschriebene Haltedauer von vier Monaten gebunden.

Für das Board of Directors:
„Christopher R. Anderson“
Christopher R.  Anderson,
President, CEO & Director
604 488-3900
Investor Relations:     Sophy Cesar,          604-488-3900,            [email protected]

Über Ximen Mining Corp.
Ximen Mining Corp. besitzt sämtliche Rechte an drei seiner Edelmetallprojekte, die sich im Süden der Provinz British Columbia befinden.  Die beiden Goldprojekte von Ximen sind das Goldprojekt Amelia und das epithermale Goldprojekt Brett.  Ximen besitzt auch das Silberprojekt Treasure Mountain, das an den ehemaligen Produktionsbetrieb der Silbermine Huldra grenzt. Derzeit ist das Silberprojekt Treasure Mountain Gegenstand einer Optionsvereinbarung.  Der Optionspartner tätigt jährlich gestaffelte Zahlungen in Form von Barmittel und Aktien und finanziert auch die Erschließung dieses Projekts. Das Unternehmen hat kürzlich die Kontrolle über die Goldmine Kenville in der Nähe von Nelson (British Columbia) übernommen. Dies umfasst alle ober- und untertägigen Rechte sowie Gebäude und Gerätschaften.



Ximen ist ein börsennotiertes Unternehmen, das unter dem Kürzel XIM an der TSX Venture Exchange, unter dem Kürzel XXMMF in den USA und unter dem Kürzel 1XMA und der WKN-Nummer A2JBKL in Deutschland an den Börsen Frankfurt, München und Berlin notiert.

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne des kanadischen Wertpapierrechts, unter anderem Aussagen über den Erhalt der Genehmigung der TSX Venture Exchange und die Ausübung der Option. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass solche Aussagen auf vernünftigen Annahmen basieren, kann nicht garantiert werden, dass diese Erwartungen auch tatsächlich eintreffen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen und im allgemeinen, jedoch nicht immer, mit Begriffen wie „erwartet”, „plant”, „antizipiert”, „glaubt”, „beabsichtigt”, „schätzt”, „prognostiziert”, „versucht”, „potentiell”, „Ziel”, „aussichtsreich” und ähnlichen Ausdrücken dargestellt werden bzw. in denen zum Ausdruck gebracht wird, dass Ereignisse oder Umstände eintreten „werden”, „würden”, „dürften”, „können”, „könnten” oder „sollten”. Es handelt sich auch um Aussagen, die sich naturgemäß auf zukünftige Ereignisse beziehen. Das Unternehmen gibt zu bedenken, dass zukunftsgerichtete Aussagen auf Annahmen, Schätzungen und Meinungen des Managements zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen basieren und eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten beinhalten. Es kann folglich nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen wesentlich von solchen Aussagen abweichen. Sollten sich die Annahmen, Schätzungen oder Meinungen des Managements bzw. andere Faktoren ändern, ist das Unternehmen nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen dem aktuellen Stand anzupassen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen ausdrücklich gefordert. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die zukünftigen Ergebnisse wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten Ergebnissen abweichen, zählen die Möglichkeit, dass die TSX Venture Exchange die geplante Transaktion nicht zeitgerecht oder überhaupt genehmigt. Für weitere Details zu Risikofaktoren und deren mögliche Auswirkungen empfehlen wir dem Leser, die Berichte des Unternehmens zu konsultieren, die über das System für Elektronische Dokumentenanalyse und –abfrage der kanadischen Wertpapierbehörde (SEDAR) unter www.sedar.com öffentlich zugänglich sind.

Diese Pressemeldung stellt in dem betreffenden US-Bundesstaat, wo ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre, ein Verkaufsangebot bzw. Vermittlungsangebot zum Kauf der Wertpapiere dar.
Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als „Regulation Services Provider“ bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Ximen Mining Corp
888 Dunsmuir Street- Suite 888, Vancouver, B.C., V6C 3K4    Tel: 604-488-3900

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Back to list