Cookie-Hinweis

Die Wiedergabe des Videos stellt eine Verbindung zu externen Servern her, die Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden, um das Erlebnis zu personalisieren und zu verbessern.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutz.

Server: VIMEO

Maple Gold Mines: Erste Bohrergebnisse auf dem Joint Venture Northeast IP Target

03:52 MIN 601

Maple Gold Mines meldete soeben, dass die ersten Untersuchungsergebnisse der ersten beiden Bohrlöcher, die im Rahmen der Herbst-2020-Bohrkampagne auf dem Goldprojekt Douay im regionalen IP-Zielgebiet Northeast gebohrt wurden, mehrere anomale Gold- und Silberabschnitte ergaben, die auf das Vorhandensein eines neuen sulfidreichen Hydrothermalsystems hinweisen. Das Unternehmen gibt auch bekannt, dass die Bohrungen für eine geplante 10.000-Meter-Bohrkampagne im Winter 2021 im Gange sind. Das Goldprojekt Douay ist Teil eines 50/50-Joint-Ventures zwischen Maple Gold und Agnico Eagle Mines Limited und befindet sich in Quebec, Kanada.

TSX-V:MGM
Frankfurt:M3G
WKN:A2H71G
www.maplegoldmines.com

Related